Aktuelle Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rosenheimer Landwerk

21. Oktober 2020 | 17:00 - 17:45

kostenfrei
Warming Stripes mit Silhouette chiemgauer Berge

Vortrag im Online-Angebot des Rosenheimer Klimafrühling 2020

 

Mit der Energiewende wird die Stromversorgung in Deutschland stetig dezentraler. An die Stelle der großen Kohle- und Atomkraftwerke treten kleine Blockheizkraftwerke, Gasmotoren und Erneuerbare-Energien-Anlagen. Die Stadtwerke Rosenheim haben das Rosenheimer Landwerk geschaffen, das solche Anlagen bündelt.

Insbesondere ab dem Jahr 2021 entfällt für EEG-Anlagen sukzessive die gesicherte Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz. Ein Rückbau der Anlage scheint dabei notwendig. Jedoch gibt es eine Reihe von Optionen für einen wirtschaftlichen Weiterbetrieb der Anlage zur Stromproduktion.

Eine Alternativ ist der Weiterbetrieb der Anlage im Rahmen einer Direktvermarktung. Das Rosenheimer Landwerk stellt dabei die benötigte Infrastruktur zur Verfügung und bringt jahrelange Erfahrung im Bereich der Direktvermarktung von KWK- und EEG-Anlagen jeglicher Art und Leistungsgröße mit. Dabei wird der erzeugte Strom direkt an der Strombörse vermarktet.

Referent: Stefan Erhard, Stadtwerke Rosenheim

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist eine Registrierung erforderlich, die Sie unter folgendem Link vornehmen können: https://th-rosenheim.webex.com/th-rosenheim-de/onstage/g.php?MTID=eb1ee821697c8630668626dbaea2eb972

2020-10-21 Programm – Rosenheimer Landwerk >> Hier klicken zum Herunterladen

 

Weitere Informationen und Veranstaltungen zum Rosenheimer Klimafrühling 2020 finden Sie hier…

 

Datenschutzhinweis:
Ihre für die Anmeldung zu Veranstaltungen des Rosenheimer Klimafrühlings im Herbst 2020 erhobenen Daten werden von der TH Rosenheim ausschließlich zum Zweck der Veranstaltungsorganisation entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen verwendet. Die Hochschule verwendet dafür das System „webex“ der Firma Cisco im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.th-rosenheim.de/datenschutz/  sowie bei der Firma Cisco Systems

 

Technischer Hinweis für eine Teilnahme an der Veranstaltung per Tablet/Smartphone mit Android- oder iPadOS/iOS-Betriebssystem:
Falls Sie bisher noch nicht mit Webex Meetings oder Webex Events gearbeitet haben, installieren Sie bitte schon vor der Teilnahme am Web-Seminar die Cisco Webex Meetings-App aus dem Google Play Store bzw. dem Apple Appstore. Anschließend können Sie den in der Einladung angegebenen Link mit der App öffnen. Weitere technische Informationen finden Sie auch auf der vorletzten Seite des Programmhefts.

 

Details

Datum:
21. Oktober 2020
Zeit:
17:00 - 17:45
Eintritt:
kostenfrei

Veranstaltungsort

Online-Angebot

Veranstalter

BUND Naturschutz in Bayern e. V. Kreisgruppe Rosenheim
Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS)
Energiezukunft Rosenheim (ezro)
Euregio Inntal
Rosenheimer Solarförderverein e.V.
Rosenheimer Technologiezentrum Energie & Gebäude (roteg)
Solarverband Bayern e. V.
Technische Hochschule Rosenheim
Stadt Rosenheim
Landkreis Rosenheim