Veranstaltungsreihe „Energieeffizienz in Unternehmen“

Auf dem Bild sind 22 Personen zu sehen, die freundlich in die Kamera lächeln. Die meisten tragen einen Anzug. Im Hintergrund sind die Berge und ein blauer, leicht bewölkter Himmel zu erkennen.

Start der Vortragsreihe.

Im Jahr 2018 haben wir gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Rosenheim und der Technischen Hochschule Rosenheim eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema „Energieeffizienz in Unternehmen“ ins Leben gerufen.

Während dieses Unternehmertreffs besteht die Gelegenheit, durch Best-Practice-Beispiele regionaler Firmen Einsparpotenziale im Energiebereich aufzudecken und bestmöglich im eigenen Unternehmen anzuwenden. Der Informationsaustausch im Kreise weiterer Unternehmensvertreter*innen sowie eine Betriebsbesichtigung, bei der sich Teilnehmende vor Ort von den umgesetzten Effizienzmaßnahmen überzeugen können, runden die Veranstaltung ab.

Als erstes regionales Unternehmen hat die Schattdecor AG in Thansau im November 2018 ihre Energiestrategie vorgestellt. 15 Vertreter*innen regionaler Unternehmen erfuhren vor Ort, wie die Schattdecor-Gruppe im Zuge ihres Projekts „Energy Efficiency“ seit 2012 unter anderem bereits mehr als 450 Effizienzmaßnahmen umsetzten, rund 50 Millionen Kilowattstunden Strom und knapp 7000 Tonnen CO² einsparen konnte.

Neben dem ökologischen Aspekt kann das Thema Energieeffizienz für heutige Unternehmen auch im Wettbewerb eine wichtige Rolle spielen. Ein Sprecher der Schattdecor-Gruppe: „Energieeffizienz ist natürlich eine Kostenoptimierung, aber ebenso auch ein besonderer Wettbewerbsvorteil, der uns von anderen Marktbegleitern unterscheidet und uns auch technisch weiter voranbringt“.

Eine Fortsetzung der erfolgreich gestarteten Veranstaltungsreihe ist im ersten Halbjahr 2019 geplant. Bereits heute können sich interessierte Unternehmen unter wirtschaftsfoerderung@lra-rosenheim.de zur nächsten Veranstaltung anmelden.